19.10.2017
Fonds

Fonds ALPORA Innovation Select – TOP INNOVATOR Oktober 2017

Die französische Gaztransport & Technigaz mit Sitz in Saint-Rémy-lès-Chevreuse in der Nähe von Paris ist aktiv in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Ladetanksystemen für Flüssiggasfrachter und für die Lagerung von Flüssiggas in Tanks.

Die Innovationsaktivitäten der Gaztransport & Technigaz richten sich auf vier Kernfelder:

Steigerung der Zuverlässigkeit der Gasbehälter durch neue Materialien und Bauweisen, um auch bei extremen Bedingungen (z.B. Gasfrachter in arktischen Gewässern) hohen Schutz zu bieten.

Verbesserung des Wärmeverhaltens, um während der Gastransporte Gasverluste zu reduzieren oder ganz zu vermeiden, was insbesondere durch Entwicklungen im Bereich der Materialwissenschaften gelingt.

Steigerung der Nutzerfreundlichkeit durch Vereinfachung der Montageschritte und Kostenreduktion durch Minimierung der Materialkosten.

Im Rahmen des Technologietransfers wird versucht, bestehende Technologien der Gaztransport & Technigaz in neuen Märkten einzusetzen, z.B. beim bunkern oder auch speziell im Bereich von kleinen oder mittelgroßen Flüssiggasfrachtern.

Mit den innovativen Flüssiggastanksystemen ist die Gaztransport & Technigaz in einem Segment derzeit steigender Bedeutung unterwegs.

Die Gaztransport & Technigaz ist Teil der Top Innovatoren im ALPORA Innovation Select Fonds. Die im Fonds befindlichen 30-50 besonders innovativen Unternehmen werden durch ein einzigartiges, quantitatives Vorgehen, die ICA Methode (Innovation Capability Analytics), ausgewählt.

Weitere Informationen zu diesem Innovationsfonds finden Sie unter www.alpora-fonds.de.