Single Fonds:

Alle Single Fonds der Greiff capital management AG sind einzigartige Strategien mit besonderer Expertise. Es werden keine Standardinvestments angeboten, sondern handverlesene Konzepte mit hohen Fähigkeiten der ausführenden Fondsmanager. So werden derzeit Fondskonzepte verwaltet, die u.a. auf so einzigartige Strategien wie Übernahmen, Marktbewegungen oder Innovationen setzen.

Dachfonds:

Die Allokation unserer Dachfonds erfolgt aus der Überzeugung, dass ein Portfolio aus aktiven Fondsmanagern Mehrwert gegenüber Indexfonds erzielen kann. Voraussetzung dafür ist, die geeigneten Fondsstrategien ausfindig zu machen. Basis der Managerselektion ist eine durch Greiff capital management entwickelte Fondsstudie, die wir in Zusammenarbeit mit der Finanzzeitschrift Capital einmal im Jahr veröffentlichen. Das Wissen um erfolgreiche Fondsmanager und -strategien wird in drei verschiedenen Mandaten umgesetzt. Die Palette der Strategien reicht von liquiden Alternatives, über Multi-Asset-Fonds, bis hin zu chancenreichen aktienorientierten Investments.  

Fondsanalyse und -research:

Die Ergebnisse des qualitativen Researchs und der Fondsanalysen erscheinen seit 2001 zweimal monatlich im abonnentenpflichtigen Börsenbrief „Der Fonds Analyst“. Zudem sind wir seit dem Jahr 2012 Partner der Finanzzeitschrift „Capital“ für Studien zur quantitativen Fondsanalyse. Die jährlich erscheinende Greiff-Capital Studie zur Aktivität im Fondsmanagement untersucht dabei über 5.000 Investmentfonds in über 20 Vergleichsgruppen. Die Studiensieger werden in der Finanzzeitschrift Capital publiziert. Unsere Research Kompetenzen haben wir 2018 im Greiff Research Institut gebündelt.